zurück

Erlebnis- und Genussferien in Graubünden

12. - 18. September 2021 (So - Sa, 7 Tage)

Allegra e Bainvegni en Davos!

Davos kann mit Superlativen aufwarten: Der Ferienort mit internationalem Ambiente ist der grösste Bergferien-, Sport- und Kongressort der Alpen und mit 1560 m ü. M. die höchste Stadt der Alpen und ein Höhenkurort mit langer Tradition.

 

Programm

1.Tag         Anreise                                    

Von den Einsteigeorten fahren wir Richtung Kölliken – Schöftland – Triengen – nach Eich, wo wir bereits zu Kaffee und Gipfeli erwartet werden. Weiter geht die Fahrt via Sempach nach Zug. Dort steigen wir aufs Schiff um und fahren auf dem Zugersee vorbei an charmanten Dörfern und der imposanten Bergkulisse. Während wir das prächtige Panorama geniessen, wird uns ein köstliches 3-Gang-Menü serviert. Ab Arth fahren wir weiter mit dem Car via Sattel – Sargans nach Davos zum Hotel Morosani. Nach dem Zimmerbezug haben wir noch genügend Zeit zum Verweilen, bevor wir ein gemeinsames Nachtessen geniessen. Übernachtung im Hotel.

 

2. Tag       Rheinschluchtfahrt                     

Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Car nach Chur, wo wir in die Rhätische Bahn umsteigen.Wir geniessen eine imposante Fahrt mitten durch die ungezähmte Rheinschlucht, entlang des türkisgrünen Rheins, vorbei an den bis zu 350 Meter hohen Felswänden, den sogenannten Ruinas. Nach der gut ein-stündigen Fahrt kommen wir in Disentis an. Der Ferienort Disentis oder Mustér wie er in Rätoromanisch heisst, liegt auf 1'130 m ü. M. Das bekannteste Highlight von Disentis ist das Benediktinerkloster, welches bereits um 720 n.Chr. gegründet wurde. Hier werden wir mit einem feinen Mittagessen verwöhnt. Anschliessend erhalten wir während einer Führung einen Blick hinter die Klostermauern. Rückfahrt nach Davos zu unserem Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

3. Tag         Monsteiner Bier                          

Heute können wir etwas länger schlafen und gemütlich das Frühstück geniessen. Gegen Mittag fahren wir mit dem Bus nach Davos-Monstein. Monstein liegt 1620 m ü. M. auf einer Sonnenterrasse und weist die unverkennbaren Merkmale eines Walserdorfes auf. Viele Häuser sind aus Holz gebaut, einige sogar noch mit den traditionellen Lärchenschindeln eingedeckt. Hier besuchen wir die BierVision Monstein AG, die höchstgelegene Brauerei der Schweiz. Während der geführten Besichtigung erfahren wir Spannendes und Lustiges über die Bierherstellung, verkosten deren Zutaten und Monsteiner Biere à discrétion. Dazu wird uns eine Brauerplatte serviert. Am Nachmittag bringt uns der Car zurück nach Davos, wo wir noch genügend Zeit zur freien Verfügung haben. Wie wäre es mit einem gemütlichen Spaziergang entlang des Dorfbaches oder um den Davosersee? Der bequeme Rundweg führt nah dem Ufer entlang und bietet einen wunderschönen Ausblick über das Gewässer. Im Wald wohnen Eichhörnchen, die sich schon so an die TouristInnen gewöhnt haben, dass sie sich zutraulich bis auf einen halben Meter nähern. Alternativ kann man auch einfach der Promenade in Davos entlang schlendern und die Vorzüge der höchst gelegenen Stadt Europas geniessen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

4. Tag          Val Roseg                                   

Gestärkt vom Frühstück bringt uns unser Bus heute via Flüelapass – Zernez – Samedan nach Pontresina. Hier steigen wir auf den Pferdeomnibus um, der uns mit bedeutend weniger Pferdestärken ins romantische Val Roseg bringt. Wir geniessen herrliche Wald- und Wiesenlandschaften, hohe Berggipfel und fantastische Panoramen. Bei einem gemütlichen Spaziergang vertreten wir uns die Beine und werden anschliessend von einem feinen Essen im schönen Restaurant Roseg Gletscher wieder gestärkt. Am Nachmittag bringen uns die Pferde zurück nach Pontresina, wo wir wieder in den Bus umsteigen, um zurück nach Davos zu fahren. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

5. Tag           Arosa                                           

Nach dem Frühstück fahren wir mit dem Bus nach Chur um dort in den Zug nach Arosa umzusteigen. Dort angekommen, steigen wir in die Gondelbahn und fahren bis zur Mittelstation auf 2013 m ü. M. Hier besuchen wir das Bärenland Arosa. Die ersten BewohnerInnen, Napa, Meimo und Amelia, stehen dabei im Zentrum. Beim Besuch der Bärenplattform erfahren wir neben den Geschichten der Bären aus Serbien und Albanien auch viele weitere spannende «Bärenfacts». Anschliessend werden wir mit einem feinen Mittagessen im Restaurant Brüggerstuba bei herrlichem Bergpanorama verwöhnt. Am Nachmittag haben wir noch genügend Zeit Arosa auf eigene Faust zu erkunden, bevor wir wieder mit dem Zug und Bus zurück nach Davos fahren. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

6. Tag           Alpinum Schatzalp                      

Am letzten Tag unternehmen wir einen Ausflug zur nahe gelegenen Schatzalp, auch bekannt als «Zauberberg». Wir fahren mit der Schatzalpbahn auf die 1861 m ü. M. gelegene Sonnenterasse oberhalb von Davos. Das im Jugendstil erbaute Hotel, wurde als Luxussanatorium konzipiert und galt anfangs des 20. Jahrhunderts als fortschrittlichste Heilstätte der Region. Hier werden wir durch das Alpinum geführt, dem Botanischen Garten mit 10'000 Pflanzen aus verschiedensten Gebirgen der Welt (Schweiz, Frankreich, Spanien, Neuseeland, Nepal, usw.). Anschliessend werden wir mit einer typischen Bündner Spezialität verwöhnt. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit zu Fuss zurück nach Davos zu spazieren (ca. 1 Std.) oder wieder mit der Schatzalpbahn hinunter ins Dorf zu fahren. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

7. Tag            Rückreise                                    

Nach dem Frühstück treten wir mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck schon wieder die Heimreise an. Unterwegs runden wir unsere Reise noch mit einer Weindegustation und kleinem Imbiss in der Region Maienfeld ab, bevor wir zurück zu den Einsteigeorten fahren.

 

Leistungen 

  • Reise in einem unserer modernen Reisecars mit Bordtoilette und Bordservice
  • Wyss Reisen Begleitung
  • 6 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel Morosani in Davos
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen im Hotel 
  • 5 x Mittagessen
  • 1 x Kaffee und Gipfeli auf der Hinfahrt
  • 1 x Schifffahrt auf dem Zugersee inkl. Mittagessen 
  • 1 x Rheinschluchtbahnfahrt Chur – Disentis
  • 1 x Klosterführung Disentis
  • 1 x Monsteinbrauereibesichtigung inkl. Biere à discrétion und Brauerplatte
  • 1 x Pferdeomnibusfahrt ins Val Roseg
  • 1 x Bahnfahrt Chur – Arosa retour
  • 1 x Gondelfahrt Arosa – Mittelstation Weisshorn retour
  • 1 x Besuch Bärenland inkl. Führung
  • 1 x Schatzalpbahnfahrt
  • 1 x Führung Alpinum Führung Schatzalp
  • 1 x Weindegustation mit kleinem Imbiss
  • Sämtliche Gebühren
  • City Tax im oben genannten Hotel

 

 

Preis:

  • 5 Tage gemäss Programm
  • Im Doppelzimmer pro Person                                              CHF  1'575.00
  • Einzelzimmerzuschlag                                                         CHF     140.00
  • Oblig. Annullations- und Rückreiseversicherung                 CHF       59.00

 

  • Frühbucherrabatt bis 14.03.2021                                     CHF       80.00