zurück

Saisonschlussfahrt nach Montreux

26. – 27. Oktober 2019 (Sa – So 2 Tage)

Programm

Ob in einem Panoramazug oder einem Belle Epoque Wagen, Ihre Reise wird voller Emotionen sein! Vom Herzen des Berner Oberlands bis in die musikalische Stadt Montreux durchqueren Sie die schönsten Landschaften der Schweiz. Montreux ist ein traditioneller Kurort, der zwischen steilen Hügeln am Ufer des Genfersees liegt. Die Stadt ist bekannt für ihr mildes Mikroklima und das Montreux Jazz Festival im Juli. An der von Blumen, Skulpturen und mediterranen Bäumen gesäumten Uferpromenade stehen prächtige Gebäude aus der Belle Epoque. Auf einer Insel vor dem Ufer liegt das mittelalterliche Schloss Chillon.

1. Tag: Anreise / Goldenpass-Zug

Ab unseren Einsteigeorten fahren wir Richtung Bern in die Region Thun. Unterwegs geniessen wir einen feinen Kaffeehalt wonach die Fahrt weitergeht nach Zweisimmen zum Mittagessen. Am frühen Nachmittag steigen wir in den Goldenpass-Zug und geniessen eine 2-stündige Fahrt entlang der Berge des Pays-d'Enhauts, der terrassenförmigen Weinberge des Lavaux und des Genfersees. In Montreux angekommen, holt uns der Bus am Bahnhof wieder ab und bringt uns zu unserem Hotel Helvétie, wo wir bereits erwartet werden. Das Hotel Helvétie ist ein Ort voller Geschichte und ein privilegierter Zeuge der touristischen Entwicklung der Stadt Montreux. Fast alle Originalteile der Fassade sind noch heute erhalten. Gegenüber vom Casino und nur 200m vom See entfernt, liegt das Hotel mitten im Zentrum von Montreux und ist ein idealer Ausgangspunkt für diverse Aktivitäten in der Region. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag: Magische Filmwelt und Heimreise

Nach dem Frühstück fahren wir zum weltbekannten Charlie Chaplins Museum. Wir begeben uns auf eine Reise durch die Zeit und erleben die magische Filmwelt des 20. Jahrhunderts. In der ehemaligen Garage von Charlie Chaplin befindet sich der Shop, wo wir Produkte finden, die an das Leben und Werke von Charlie Chaplin erinnern. Und natürlich dürfen der Stock und Hut aus den Requisiten des legendären Komikers nicht fehlen!

Wer nach dem erlebnisreichen Museumsbesuch etwas Durst oder Hunger verspürt, kann sich vor der Weiterfahrt im alten Bauernhaus Charlie Chaplins noch etwas stärken. Die Rückfahrt geniessen wir via Lausanne – Yverdon-les-Bains entlang dem Neuenburgersee bis nach Mörigen. Zum Abschluss der Reise lassen wir uns im Restaurant Seeblick noch mit einem feinen Zvieri verwöhnen, bevor wir zurück zu den Einsteigeorten fahren. 

Leistungen

  • Reise in einem unserer modernen Reisecars mit Bordtoilette und Bordservice
  • WYSS REISEN Begleitung
  • Früchte während der gesamten Reise
  • 1 x Kaffee und Gipfeli auf der Hinfahrt
  • 1 x Mittagessen auf der Hinfahrt (exkl. Getränke)
  • 1 x Übernachtung im Hotel Helvétie
  • 1 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel (exkl. Getränke)
  • 1 x Goldenpass-Fugfahrt von Zweisimmen - Montreux
  • 1 x Eintritt Charlie Chaplins Museum
  • 1 x Zvieri auf der Rückfahrt
  • City Tax im oben genannten Hotel

Preis

2 Tage gemäss Programm pro Person 
  
Die Reise wird definitiv durchgeführt.    
Im Doppelzimmer CHF 447.00
Einzelzimmerzuschlag CHF 60.00
Obligatorische Annullations- und Rückreiseversicherung CHF 33.00

Chauffeur und Reiseleitung

Othmar Zeltner, Emma Studer
ChauffeurReiseleitung