zurück

Veloferien im Salzkammergut

07. - 13. September 2022 (Mi - Di 7 Tage)

 

Erkunden Sie das Salzkammergut ganz einfach und flexibel mit dem E-Bike: Geniessen wir aussergewöhnliche Bergausblicke und österreichische Traditionen und Bräuche. Entlang des Wassers durch idyllische Landschaften meistern wir die Herausforderungen des Terrains dank der E-Bikes problemlos. Wir garantieren Ihnen einen einzigartigen Urlaub und unvergessliche Tage im Salzkammergut.

 

Ihr Hotel «Voralpenhotel Schmoller» in Berg im Attergau

Das 3-Sterne-Voralpenhotel «Schmoller» liegt im Herzen des Salzkammergutes, wo Sie auf eine sanft hügelige Kulturlandschaft, lebendige Tradition und Gastfreundschaft treffen.

Das familiär geführte Haus befindet sich in der Nähe des Attersees, circa 3 km vom Zentrum von St. Georgen im Attergau entfernt. Im Haus befindet sich ein Restaurant, eine Bar, ein Café sowie ein modernes Hallenbad mit Gegenstromanlage, Unterwassermassage und einen Spa-Bereich mit Sauna.

 

1.      Tag Anreise                  

Ab den Einsteigeorten fahren wir mit dem Car Richtung Zürich – St. Margrethen – Innsbruck – Salzburg – Berg im Attergau. Unterwegs stärken wir uns bei einem Kaffee- sowie einem Mittagshalt. Gegen Abend werden wir im Voralpenhotel «Schmoller» erwartet und später bereits mit dem ersten Abendessen verwöhnt. Am ersten Tag werden wir uns kurz einfahren und dabei die Umgebung des Hotels erkunden.

 

2.      Tag Radtour Attersee, Mondsee und Irrsee

Radwegstrecke: ca. 64 km / Steigung 567 m / Gefälle 568 m

Level: mittelschwer

Nach dem reichhaltigen Frühstück radeln wir gemütlich entlang des türkisblauen Attersees via Nussdorf bis nach Unterach. Von Unterach geht es entlang dem Westufer des Mondsees über Innerschwand zum Irrsee. Anschliessend führt uns die Fahrt via Weissenkirchen zurück nach Berg im Attergau zu unserem Hotel. Unterwegs werden wir uns mit einem leichten Mittagessen stärken. Es bleibt noch genügend Zeit, die Wellnessanlage im Hotel zu testen bevor wir mit einem feinen Abendessen den Tag gemütlich ausklingen lassen. Die Übernachtung erfolgt im Hotel.

 

3.       Tag Radtour nach Gmunden am Traunsee 

Radwegstrecke: ca. 69 km / Steigung 738 m / Gefälle 739 m

Level: leicht

Gut gestärkt vom Frühstück fahren wir heute zum Traunsee. Kurz nachdem wir das Hotel verlassen haben, nehmen wir mit Hilfe der Flyer schon den ersten Anstieg nach Berg im Attergau locker in Angriff. Weiter geht die Fahrt nach Schörfling am Attersee via Aurach am Hongar und Pinsdorf ins wunderschöne Gmunden am Traunsee. Der Traunsee ist der tiefste See Österreichs und ist nach dem Attersee der zweitgrösste See Oberösterreichs. Nachdem wir uns wieder erholt und mit einer kleinen Mahlzeit gestärkt haben, "flyern" wir auf dem Radweg via Aurach am Hongar – Schörfling am Attersee zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

4.      Tag Radtour entlang des Mondsees bis zum Attersees     

Radwegstrecke: ca. 60 km / Steigung 555 m / Gefälle 558 m

Level: leicht

Gut ausgeruht und verpflegt radeln wir Richtung Mondsee, entlang dessen Ostufers vorbei an St. Lorenz, nach Unterach am Attersee. Ab dort fahren wir am wunderschönen Ufer des Attersees über Weissenbach bis nach Weyregg. Dort steigen wir auf’s Schiff um und geniessen eine erholsame Schiffsrundfahrt bis nach Attersee. Ausgeruht werden wir die letzten Kilometer bis zum Hotel mit dem Flyer mit links zurücklegen. Natürlich gibt es auch heute unterwegs wieder einen Mittagshalt. Übernachtung im Hotel.

 

5.      Tag Radtour am Tarockweg im Attergau     

Radwegstrecke: ca. 45 km / Steigung 774 m / Gefälle 775 m

Level: mittelschwer

Direkt ab dem Hotel startet der heutige Tarockradweg. Nach dem Frühstück radeln wir Richtung Norden via Reichenthalheim – Vöcklamarkt, vorbei an Pfaffing und Fornach. Ab hier halten wir wieder Kurs Richtung Norden via Frankenmarkt bis nach Berg im Attergau, zurück zu unserem Hotel. Zur Mittagszeit gibt es unterwegs wiederum eine Verpflegung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

6.      Tag Radtour bis nach Sankt Wolfgang                     

Radwegstrecke: ca. 42 km / Steigung 321 m / Gefälle 342 m

Level: leicht

Heute starten wir unsere Radtour nach dem Frühstück nochmals via Nussdorf entlang des Attersees nach Unterach. Gemütlich "flyern" wir weiter via Sankt Gilgen, mit toller Sicht entlang des Wolfgangsees nach Sankt Wolfgang. Zum Abschluss können wir eine feine Salzburger Spezialität geniessen. Die E-Bikes werden in Sankt Wolfgang in den Car verladen, der uns dann zurück zum Hotel bringt. Heute Abend lassen wir uns nochmals mit einem feinen Abendessen verwöhnen. Übernachtung im Hotel.

 

7.      Tag Heimreise              

Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck heisst es heute Abschied nehmen. Nach dem Frühstück fahren wir Richtung München – Memmingen – Lindau – Zürich zu den Einsteigeorten. Unterwegs geniessen wir nochmals ein gemeinsames Mittagessen.

 

 

Leistungen 

  • Reise in einem unserer modernen Reisecars mit Bordtoilette und Bordservice
  • Wyss Reisen Chauffeur-Guide
  • 1 x Kaffee und Gipfeli auf der Hinfahrt
  • 2 x Mittagessen auf der Hin- und Rückfahrt (exkl. Getränke)
  • 6 x Übernachtung im 3-Sterne Voralpenhotel «Schmoller»
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 5 x 3-Gang Wahlmenü im Hotel
  • 1 x Abschlussabendessen mit Überraschung
  • 5 x leichte Mittagsverpflegung
  • 2 – 3 verschiedene Stärkegruppen
  • 1 x Schiffsrundfahrt auf dem Attersee
  • Getränke im Car
  • Sämtliche Strassensteuern
  • City Tax im oben genannten Hotel
  • Freie Benutzung des Wellnessbereiches im Hotel

 

 

Preis:

 

7 Tage gemäss Programm

 
Im Doppelzimmer pro Person CHF 1'445.00
Einzelzimmerzuschlag CHF    120.00
Oblig. Annullationszuschlag CHF      59.00
Miete E-Bike CHF    190.00
   
Frühbucherrabatt bis 20.03.2022 CHF      80.00

 

Spezieller Button: alle Mahlzeiten inbegriffen! (exkl. Getränke)