zurück

Erlebnis- und Genussferien in Bad Reichenhall

19. - 25. September 2022 (Mo - So 7 Tage)

 

Die Alpenstadt Bad Reichenhall liegt in den bayerischen Alpen. Umgeben von imposanten Bergen steht der Kurort für Wohlbefinden, Kultur und Genuss. Entdecken Sie die Alpenstadt, die so vielfältig und abwechslungsreich ist, wie eine solche nur sein kann.

 

1.      Tag     Anreise                              

Ab den Einsteigeorten fahren wir Richtung Zürich – Bregenz – München nach Bad Reichenhall. Unterwegs stärken wir uns bei einem Kaffee- sowie einem Mittagshalt. In Bad Reichenhall angekommen, beziehen wir unsere Zimmer im 4-Sterne-Hotel «Amber Hotel Bavaria». Das Nachtessen sowie die Übernachtung erfolgen im Hotel.

 

2.      Tag      Bad Reichenhall und Predigtstuhl

Ausgeruht und vom Frühstück gestärkt, treffen wir unsere Reiseleitung und erfahren mehr über unseren Aufenthaltsort Bad Reichenhall. Am Nachmittag bringt uns die älteste Grosskabinenseilbahn der Welt auf den Hausberg von Bad Reichenhall, auf den berühmten Predigtstuhl. Erfreuen wir uns an einer echten Nostalgiefahrt mit der «Grande Dame» der Alpen! Auf dem Berg haben wir genügend Zeit zur freien Verfügung. Am späteren Nachmittag fahren wir zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

 

3.      Tag      Königssee – Ein paradiesisches Fleckchen Erde  

Die heutige Fahrt führt uns in die Nationalparkgemeinde Schönau am Königssee. Der Königssee kann zu den schönsten Seen der Welt gezählt werden. Umgeben von den mächtigen Berchtesgadener Bergen und inmitten imposanter Felsen gleicht der See einem Fjord und bezaubert mit seiner smaragdgrünen Farbe. Wir werden natürlich St. Bartholomä, das Wahrzeichen des Königssees, das nur per Schiff erreichbar ist, besuchen. Am Nachmittag fahren wir weiter nach Ramsau zum Gasthof «Windbeutelbaron». Wir lassen uns mit der Spezialität des Hauses, dem Windbeutel, verwöhnen und geniessen den herrlichen Ausblick. Anschliessend Rückfahrt ins Hotel, dort Abendessen und Übernachtung.

 

4.      Tag     Salzburg         

Nach dem Frühstück fahren wir nach Salzburg, in den Geburtsort von Wolfgang Amdeus Mozart. Salzburg ist aber mehr als nur Mozart- und Festspielstadt. Das Mozart-Geburtshaus, die Festung Hohensalzburg, das Schloss Mirabell und der Mirabellgarten, die Getreidegasse oder das Schloss Hellbrunn mit seinen Wasserspielen zählen zu den beliebtesten Orten Salzburgs. Wer einmal in den Zauber der weltberühmten Mozartstadt eintaucht, kann sich diesem nicht mehr entziehen. Zusammen mit einem Reiseführer werden wir die Stadt erkunden und viel Wissenswertes über die UNESCO-Weltkulturstadt erfahren. Am Nachmittag haben wir noch genügend Zeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

5.      Tag     Bad Ischl und Wolfgangsee im Salzkammergut

Am Freitag unternehmen wir einen Ausflug ins Salzkammergut nach Bad Ischl, um die Kaiservilla von Kaiser Franz Joseph I. und Kaiserin Elisabeth von Österreich zu besichtigen. Haus und Park sind untrennbar mit der Erinnerung an die Kaiserin Sissi, wie sie von der Familie genannt wurde, verbunden. Lassen wir uns bei einer Führung das Leben der Kaiserfamilie etwas näherbringen.

Weiter geht die Fahrt an den Wolfgangsee. Hier lassen wir die Schönheit des Salzkammerguts bei einer feinen Salzburger Spezialität auf uns wirken.

Am späteren Nachmittag geht die Fahrt mit dem Car zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

6.      Tag     Chiemsee 

Am letzten Tag fahren wir an den wunderschönen Chiemsee. Im Hafen von Prien werden wir bereits von unserem Schiff für die Insel-Tour erwartet. Als erstes schippern wir zur Herreninsel, auf der sich das berühmte Schloss Herrenchiemsee befindet. Dies ist, der letzte und prunkvollste Bau des Märchenkönigs Ludwig II., der vor allem mit seiner königlichen Gartenanlage mit den glitzernden Wasserspielen beeindruckt.

Nun geht die Fahrt mit dem Schiff weiter zur landschaftlich ganz anderen Fraueninsel. Diese Insel ist wesentlich kleiner, dicht besiedelt und überschaubar. Wir werden an den dicht gedrängten Häusern, dem alten Kloster „Frauenwörth“ und dem freistehenden Glockenturm vorbei spazieren.

Natürlich besteht die Möglichkeit, sich in einem der zahlreichen Gasthäuser zu verpflegen.

 

Nach der eindrücklichen Erkundungstour geht die Schifffahrt wieder zurück zum Festland, wo wir in den Bus umsteigen und zurück zum Hotel fahren, in dem wir gemeinsam bei einem typisch bayerischen Nachtessen den letzten Abend der Reise geniessen.

 

7.      Tag     Rückreise                

Nach dem Frühstück treten wir, mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck, schon wieder die Heimreise an. Unterwegs stärken wir uns noch einmal mit einem Mittagessen, bevor wir zurück in die Schweiz zu den Einsteigeorten fahren.

 

 

Leistungen 

  • Reise in einem unserer modernen Reisecars mit Bordtoilette und Bordservice
  • Wyss Reisen Begleitung
  • 1 x Kaffee und Gipfeli auf der Hinfahrt
  • 2 x Mittagessen auf der Hin- und Rückfahrt (ohne Getränke)
  • 6 x Übernachtung im 4-Sterne Hotel «Amber Hotel Bavaria» in Bad Reichenhall
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 6 x Abendessen im Hotel (ohne Getränke)
  • 1 x Stadtführung Bad Reichenhall mit kleinem Mittagslunch
  • 1 x Gondelfahrt auf den Predigtstuhl
  • 1 x Schifffahrt auf dem Königssee
  • 1 x Besuch Wallfahrtskirche St. Bartholomä
  • 1 x Stadtführung in Salzburg
  • 1 x Ausflug zum Chiemsee
  • 1 x Schifffahrt auf dem Chiemsee mit Besuch Herreninsel + Fraueninsel
  • 1 x Kaffee und Windbeutel in Ramsau
  • 1 x Besichtigung Kaiservilla in Bad Ischl inkl. Führung
  • 1 x Ausflug zum Wolfgangsee
  • 1 x Salzburger Spezialität
  • Sämtliche Strassengebühren
  • City Tax im oben genannten Hotel

 

 

Preis:

 

Im Doppelzimmer
7 Tage gemäss Programm bis 24 Personen

CHF 1'535.00

7 Tage gemäss Programm ab 25 Personen CHF 1'465.00
7 Tage gemäss Programm ab 30 Personen CHF 1'395.00
Einzelzimmerzuschlag CHF    250.00
Obl. Annullations- und Rückreiseversicherung CHF      59.00
   
Frühbucherrabatt                                                        CHF      80.00