zurück

Seniorenferien in Appenzell

23. Mai - 27. Mai 2022 (Mo - Fr 5 Tage)

 

Der Kanton Appenzell Innerrhoden und besonders das Dorf Appenzell liegen in einer einzigartigen Hügellandschaft nördlich des Säntis. Im autofreien Ortskern verlocken die schmucken Gassen mit den zahlreichen kleinen Ladengeschäften zum Einkaufsbummel und Flanieren. Dabei kann man durch die charakteristischen, mit Malereien reich verzierten Häuser schlendern. Auch das nahegelegene Alpsteingebiet gibt der Region einen ganz besonderen Anstrich: Nirgends sonst in der Schweiz vollzieht sich der Wechsel von der mittelländischen Hügellandschaft in die von Felsen dominierte Alpenwelt so überraschend wie hier. Wie aus dem Nichts ragen gewaltige, bis über 2500 Meter hohe Felsformationen empor.

 

1. Tag      Anreise                                

Ab den Einsteigeorten fahren wir Richtung Zürich – Winterthur nach Appenzell zu unserem 4-Sterne Romantikhotel Säntis. Unterwegs stärken wir uns bei einem Kaffee- und Mittagshalt. Nach der Ankunft in Appenzell und dem Check-In haben wir noch genügend Zeit das Dorf auf eigene Faust zu erkunden. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

2.  Tag      Dorfrundgang und Besuch beim Hackbrettbauer

Ausgeruht und vom Frühstück gestärkt, lernen wir heute bei einem Dorfrundgang Appenzell kennen. Während der Führung wird uns von den Appenzeller Dorfgeschäften immer wieder eine heimische Spezialität offeriert unter dem Motto «Allpott e chli Tocke».

Am Nachmittag werden wir von Johann Fuchs und seinem Hackbrett auf eine kurzweilige Musikreise mitgenommen. Dabei erfahren wir viel über den Bau und die Spielweise des alten und traditionellen Instruments. Selbstverständlich dürfen wir auch selbst beim Hackbrettspielen unser Talent unter Beweis stellen. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

3.  Tag      Besuch beim Appenzeller Metzger und Hoher Kasten

Nach dem Frühstück werden wir vom Metzgermeister persönlich empfangen, der uns sein Handwerk zeigt. Nachdem er das Brät für die Appenzeller Siedwurst hergestellt hat, dürfen wir unsere eigene Wurst produzieren. Degustieren erlaubt!

Anschliessend fahren wir mit dem Bus nach Brülisau um dann mit der Luftseilbahn auf den Hohen Kasten zu schweben. Auf dem Gipfel geniessen wir bei fantastischem 360°-Rundum-Ausblick ein schmackhaftes Mittagessen. Am Nachmittag fahren wir mit dem Car durch die Appenzeller Landschaft zurück zum Hotel. Dort haben wir Zeit zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

4.  Tag      Ausflug nach St.Gallen und Besuch Stiftsbibliothek

Heute fahren wir mit dem Car nach St.Gallen und besuchen die Stiftsbibliothek. Die St.Galler Stiftskirche, die Stiftsbibliothek und die dazugehörigen Klostergebäude, kurz der St.Galler Stiftsbezirk, wurde 1983 zum „UNESCO Weltkulturerbe“ ernannt. Attraktive Ausstellungen präsentieren den einzigartigen Schatz an Handschriften, Urkunden und Drucken und machen die historische Bibliothek zu einer der bedeutendsten der Welt. Wir tauchen mit einer spannenden Führung in die Welt der Schriften ein und lassen die Atmosphäre des wunderbaren barocken Saals auf uns wirken.

Anschliessend stärken wir uns mit einem feinen Mittagessen. Am Nachmittag bleibt noch genügend Zeit, um die Stadt St.Gallen auf eigene Faust zu erkunden. Später fahren wir mit dem Bus zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

5.Tag      Führung «Erlebnis Waldegg» und Rückreise

Nach dem Frühstück und dem Check-Out fahren wir nach Teufen. Im Erlebnisrestaurant Waldegg, besser bekannt als «Schnuggebock», erwartet uns eine Führung der speziellen Art. Lassen wir uns von den Geschichten rund um Grossmutters Bauernhaus entführen, wo Brauchtum und altes Handwerk lebendig wird. Anschliessend werden wir in diesem besonderen Ambiente noch mit einem feinen Mittagessen verwöhnt. Am Nachmittag treten wir, mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck, schon wieder die Heimreise zu unseren Einsteigeorten an.

 

 

Leistungen

  • Reise in einem unserer modernen Reisecars mit Bordtoilette und Bordservice
  • Wyss Reisen Begleitung
  • 1 x Kaffee und Gipfeli auf der Hinfahrt
  • 1 x Mittagessen auf der Hinfahrt
  • 4 x Übernachtung im 4-Sterne Romantikhotel Säntis
  • 4 x Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Dorfführung mit Apéro
  • 1 x Besuch beim Hackbrettbauer
  • 1 x Besuch Appenzeller Metzger
  • 1 x Seilbahnfahrt auf den Hohen Kasten
  • 1 x Mittagessen bei traumhafter Aussicht
  • 1 x Ausflug nach St. Gallen
  • 1 x Besuch Stiftsbibliothek inkl. Führung + Mittagessen
  • 1 x Führung durchs Erlebnisrestaurant Waldegg „Schnuggebock“
  • 1 x Mittagessen im Restaurant „Schnuggebock“
  • Sämtliche Strassengebühren
  • City Tax im oben genannten Hotel

 

Frühbuchrabatt

 

Preis:

5 Tage gemäss Programm

Im Doppelzimmer pro Person CHF 1'250.00
Einzelzimmerzuschlag CHF    170.00
Obl.Annullations- und Rückreiseversicherung CHF      47.00
   
Frühbuchrabatt bis 20.03.2022 CHF      50.00